Atomgeheimnis
GrammatikSubstantiv
WorttrennungAtom-ge-heim-nis (computergeneriert)
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Sowjetunion Verrats Weitergabe verraten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Atomgeheimnis‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei habe dieser bestritten, die illegale Weitergabe von Atomgeheimnissen unter Eid gestanden zu haben.
Der Tagesspiegel, 04.02.2004
Es sei dahingestellt, inwieweit mit diesen Unterlagen das, wie es hieß, "Atomgeheimnis" verraten wurde.
Die Welt, 14.12.1999
Washington solle das Atomgeheimnis mit den Sowjets teilen und auf diesem Weg zur Zusammenarbeit zurückfinden.
Die Zeit, 17.08.1990, Nr. 34
Sie fürchten für Amerikas erhoffte Vormacht, sollten die Sowjets das Atomgeheimnis erfahren.
Der Spiegel, 05.08.1985
Darin geht es um den Fall des Ehepaares Rosenberg, das 1953 wegen angeblichen Verrats von Atomgeheimnissen auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet wurde.
konkret, 1983
Zitationshilfe
„Atomgeheimnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Atomgeheimnis>, abgerufen am 22.09.2017.

Weitere Informationen …