Atomkraftgegner, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Atomkraftgegners · Nominativ Plural: Atomkraftgegner
WorttrennungAtom-kraft-geg-ner

Thesaurus

Synonymgruppe
Atomgegner · Atomkraftgegner · ↗Kernkraftgegner
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bahnstrecke Blockade Bürgerinitiative Camp Castor-Transport Gewahrsam Gleis Protest Protestaktion Sitzblockade Tränengas Umweltschützer Umweltverband Wendland Zwischenlager abseilen anketten ausgewiesen blockieren demonstrieren erklärt festmachen hundert ketten kriminalisieren militant protestieren tausend versammeln verüben

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Atomkraftgegner‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Nachmittag hatten rund 100 Atomkraftgegner vor dem Gebäude protestiert.
Die Zeit, 21.01.2013 (online)
Politisch halte er als Atomkraftgegner von einem Export der Anlage sehr wenig.
Der Tagesspiegel, 05.12.2003
In den vergangenen Tagen waren dies etwa Camps von Atomkraftgegnern.
Süddeutsche Zeitung, 27.03.2001
Doch es blieb nicht bei den vollmundigen Erklärungen in der Auseinandersetzung mit den frommen Atomkraftgegnern.
konkret, 1986
Vielleicht hauste sie mit einer Horde von Atomkraftgegnern in einer Wohnung, die aussah wie eine Hütte an der Startbahn West.
Goosen, Frank: Liegen lernen, Frankfurt am Main: Eichborn AG 2000, S. 208
Zitationshilfe
„Atomkraftgegner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Atomkraftgegner>, abgerufen am 17.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
atomkraftbetrieben
Atomkraft
Atomkontrolle
Atomkonflikt
Atomklub
Atomkraftwerk
atomkrank
Atomkrankheit
Atomkrieg
Atomlaboratorium