Atomstreit, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Atomstreit(e)s · Nominativ Plural: Atomstreite
Worttrennung Atom-streit

Typische Verbindungen zu ›Atomstreit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Atomstreit‹.

Verwendungsbeispiele für ›Atomstreit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das politische Ringen um eine Lösung des Atomstreits scheint davon aber nicht bedroht.
Die Zeit, 29.12.2013 (online)
China, das vermitteln soll, befürworte eine friedliche Lösung des Atomstreits.
Süddeutsche Zeitung, 13.04.1994
Zum Atomstreit bestätigte D. Niemöller, auch künftig bei dem Wort "Verbrechen" für "Sünde" beharren zu wollen, weil das Wort "Sünde" nicht mehr ernst genommen würde.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1959]
Zitationshilfe
„Atomstreit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Atomstreit>, abgerufen am 02.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Atomstrategie
Atomstrahlung
Atomstrahlen
Atomstopp
Atomstaat
Atomstreitmacht
Atomstrom
Atomtechnik
Atomtechnologie
Atomtest