Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Atomversuch, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Atomversuch(e)s · Nominativ Plural: Atomversuche
Aussprache 
Worttrennung Atom-ver-such
Wortzerlegung Atom Versuch

Thesaurus

Militär, Physik
Synonymgruppe
Atomtest · Atomversuch · Nukleartest
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Atomversuch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Atomversuch‹.

Verwendungsbeispiele für ›Atomversuch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zudem trete Frankreich weiterhin dafür ein, Ende 1996 weltweit alle Atomversuche zu verbieten. [Die Zeit, 26.06.1995, Nr. 26]
Seither sind den Unterzeichnern Atomversuche nur noch unter der Erde erlaubt. [Die Zeit, 04.04.1986, Nr. 15]
Ziel ist ein vertraglich abgesicherter Stop aller unterirdischen Atomversuche noch in diesem Jahr. [Süddeutsche Zeitung, 30.07.1996]
Ich gebe Ihnen heute Abend die endgültige Einstellung der französischen Atomversuche bekannt. [Süddeutsche Zeitung, 31.01.1996]
Nun drohen Frankreichs Atomversuche, seine Arbeit zunichte zu machen, noch bevor sie richtig begonnen hat. [Süddeutsche Zeitung, 22.09.1995]
Zitationshilfe
„Atomversuch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Atomversuch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Atomverhandlung
Atomverbrechen
Atomunterseeboot
Atomunfall
Atomumwandlung
Atomverzicht
Atomvolumen
Atomwaffe
Atomwaffenangriff
Atomwaffenexplosion