Außendienstmitarbeiter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Außendienstmitarbeiters · Nominativ Plural: Außendienstmitarbeiter
WorttrennungAu-ßen-dienst-mit-ar-bei-ter

Thesaurus

Synonymgruppe
Außendienstler · Außendienstmitarbeiter · Mitarbeiter im Außendienst · ↗Vertreter  ●  ↗Handelsvertreter  fachspr.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angestellte Filiale Klage Ordnungsamt Versicherung Vertragshändler Vertrieb beschäftigen betreuen einstellen hauptberuflich mobil nebenberuflich selbständig tätig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Außendienstmitarbeiter‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine automatische Steuerung der Außendienstmitarbeiter war auf diese Weise aber nicht möglich.
Die Welt, 25.02.2003
Dies kann für Außendienstmitarbeiter sinnvoll sein, die mit Modems ausgestattet sind.
C't, 1993, Nr. 9
Im Sommer sind die Außendienstmitarbeiter täglich von 7 bis 23 Uhr, im Winter bis 21 Uhr unterwegs.
Bild, 02.04.2005
Er dient Journalisten und Autoren, die unterwegs berichten oder schreiben, Außendienstmitarbeitern und reputationssüchtigen Jung-Managern.
o. A. [am]: Laptop. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1990]
Strukturvertriebe mit Drückerkolonnen, Versicherungen, Pharmaunternehmen und einige Sekten erwarten von ihren Außendienstmitarbeitern Terrier-Mentalität.
Kellner, Hedwig: Das geheime Wissen der Personalchefs, Frankfurt a. M.: Eichborn 1998, S. 212
Zitationshilfe
„Außendienstmitarbeiter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Außendienstmitarbeiter>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Außendienstler
Außendienst
aussenden
Außendeich
Außendarstellung
Außending
Aussendung
Außenfassade
Außenfinanzierung
Außenfläche