Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Außengastronomie, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Außengastronomie · Nominativ Plural: Außengastronomien
Aussprache [ˈaʊ̯sn̩gastʀonoˌmiː]
Worttrennung Au-ßen-gas-tro-no-mie · Au-ßen-gast-ro-no-mie
Wortzerlegung außen Gastronomie
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Anlage im Freien (meist als Teil eines Restaurationsbetriebs), in der Gäste (mit Speisen und Getränken) bewirtet werden
Beispiele:
Außengastronomie ist bei großer Hitze ein beliebter Treff: ob als Straßencafé im Stil der französischen Bistros, ob mit […] Bestuhlung auf einer Terrasse, einem Vorplatz, im verkehrsberuhigten Bereich oder als Biergarten […]. [Saarbrücker Zeitung, 01.08.1996]
In den meisten Kreisen und Städten Schleswig‑Holsteins darf nach monatelanger Corona‑Pause am Montag die Außengastronomie wieder öffnen. [Giftige Substanz in Schnelltests für Schüler, 21.04.2021, aufgerufen am 21.04.2021]
Die Außengastronomie soll am 18. Mai ihren Betrieb wieder aufnehmen können, die Innenbereiche voraussichtlich am 25. 5. [Übersicht: NRW öffnet Kitas schrittweise, 01.12.2020, aufgerufen am 03.12.2020]
Unter § 5 finden wir die Bestimmung, dass in Außengastronomien – also im Freien – geraucht werden darf. [Badische Zeitung, 23.04.2009]
Im Sommer bietet die Außengastronomie zusätzlich 40 Plätze unter freiem Himmel. [Rhein-Zeitung, 13.03.2009]
»Biergärten sind ein wesentlicher Teil unserer bayerischen Lebensart und zugleich ein wichtiger Faktor des heimischen Fremdenverkehrs.« Das umstrittene Biergartenurteil des Verwaltungsgerichtshofs im Falle der Waldwirtschaft habe gezeigt, daß die bisherigen Lärmschutzrichtlinien gerade die Bedürfnisse der »Außengastronomie« nicht berücksichtigen. [Süddeutsche Zeitung, 05.05.1995]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Außenbewirtung (vor dem Lokal) · Außengastronomie · Restaurant-Terrasse (vor dem Lokal) · Straßencafè  ●  Schanigarten  österr. · Freischankfläche  fachspr., Amtsdeutsch

Typische Verbindungen zu ›Außengastronomie‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Außengastronomie‹.

Zitationshilfe
„Außengastronomie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Au%C3%9Fengastronomie>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Außenfort
Außenfläche
Außenfinanzierung
Außenfassade
Außeneinsatz
Außengebiet
Außengehege
Außengrenze
Außenhafen
Außenhandel