Außenhandelstheorie, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Außenhandelstheorie · Nominativ Plural: Außenhandelstheorien
Aussprache 
Worttrennung Au-ßen-han-dels-the-orie · Au-ßen-han-dels-theo-rie

Typische Verbindungen zu ›Außenhandelstheorie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Außenhandelstheorie‹.

Verwendungsbeispiele für ›Außenhandelstheorie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwar hielten viele Krugmans Leistungen in der Außenhandelstheorie für unumstritten.
Die Zeit, 19.10.2009, Nr. 42
Indem er die Kostenvorteile der Massenproduktion - sogenannte Skaleneffekte - und unvollständige Konkurrenz in die klassische Außenhandelstheorie integrierte, konnte er die großen Handelsvolumina zwischen ähnlichen Volkswirtschaften erklären.
Die Welt, 20.10.1999
Zitationshilfe
„Außenhandelstheorie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Au%C3%9Fenhandelstheorie>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Außenhandelsstatistik
Außenhandelspolitik
Außenhandelsmonopol
Außenhandelsministerium
Außenhandelskaufmann
Außenhandelsüberschuss
Außenhandelsunternehmen
Außenhaut
Außenhof
Außenkante