Außenlager

GrammatikSubstantiv
WorttrennungAu-ßen-la-ger (computergeneriert)

Thesaurus

Geschichte
Synonymgruppe
Außenlager · ↗Nebenlager
Oberbegriffe
Assoziationen
  • 2. Weltkrieg · Zweiter Weltkrieg

Typische Verbindungen
computergeneriert

Buchenwald Dachau Gelände Häftling KZ Konzentrationslager Neuengamme Sachsenhausen ehemalig einrichten inhaftieren unterhalten zahlreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Außenlager‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst neuerdings kümmert sich die Forschung auch um die Außenlager.
Süddeutsche Zeitung, 24.02.1997
Zwischen 1942 und 1944 entstanden hier über 80 dieser Außenlager - 24 davon nur für Frauen.
Bild, 23.01.2004
Nach Schätzungen fanden mindestens 40000 Gefangene in G. und seinen Außenlagern den Tod.
o. A.: Enzyklopädie des Nationalsozialismus - G. In: Enzyklopädie des Nationalsozialismus, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 20303
Die fünf angeklagten Frauen waren Aufseherinnen in einem kleinen Lager bei Krakau gewesen, einem Außenlager von Auschwitz.
Schlink, Bernhard: Der Vorleser, Zürich: Diogenes 1995, S. 94
Das Außenlager Stalingrad-Stadt war in einer leeren Fabrikhalle untergebracht und umfaßte mit allen Außenkommandos 567 Mann.
Konsalik, Heinz G.: Der Arzt von Stalingrad, Hamburg: Dt. Hausbücherei 1960 [1956], S. 138
Zitationshilfe
„Außenlager“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Außenlager>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Außenkurve
Außenkontakt
Außenkommissar
Außenkommando
Außenkante
Außenlandung
Außenläufer
Außenleuchte
Außenlinie
Außenluft