Außenmauer, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungAu-ßen-mau-er
WortzerlegungaußenMauer
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

ein Gebäude nach außen abschließende Mauer

Thesaurus

Synonymgruppe
Außenmauer · ↗Außenwand
Oberbegriffe
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Dach Fenster Festung Gebäude Gefängnis Gerüst Kirche Loch Moschee Synagoge Turm ableiten beschädigen dick durchbrechen einstürzen fliehen klettern ragen rammen reißen ruhen schützen sprengen überwinden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Außenmauer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann wird das historische Gebäude entkernt, nur die Außenmauern bleiben stehen.
Die Zeit, 27.03.2007 (online)
Das denkmalgeschützte Gebäude wurde entkernt, nur die Außenmauern blieben bestehen.
Der Tagesspiegel, 30.03.2000
Wir lagerten uns nun an der Außenmauer der Brühlterrasse, Schmalseite.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1945. In: ders., Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 1999 [1945], S. 31
Die heutige Kuppel sowie ein großer Teil der Außenmauer stellen eine Rekonstruktion von 1891 dar.
o. A.: Lexikon der Kunst - D. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1989], S. 21049
In einem Brief forderte er die Ordensfrauen auf, ihren bisherigen Konvent an der Außenmauer des ehemaligen Konzentrationslagers zu verlassen.
o. A. [zb]: Karmelitinnen. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1993]
Zitationshilfe
„Außenmauer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Außenmauer>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Außenmantel
Außenluft
Außenlinie
Außenleuchte
Außenläufer
Außenminister
Außenministerin
Außenministerium
Außenministerkonferenz
Außenministertreffen