Außenskelett, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Außenskelett(e)s · Nominativ Plural: Außenskelette
Worttrennung Au-ßen-ske-lett
Wortzerlegung  außen Skelett

letzte Änderung:

Verwendungsbeispiele für ›Außenskelett‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aus den Analysen folgern die Forscher, dass sich der äußere Rückenpanzer unabhängig vom Außenskelett entwickelt haben muss.
Die Zeit, 09.07.2013 (online)
Freilich verleiht dieses Außenskelett dem Körper auch eine gewisse Starrheit.
Wiehle, Hermann u. Harm, Marie: Lebenskunde für Mittelschulen - Klasse 3, Halle u. a.: Schroedel u. a. 1941, S. 381
Er trägt ein Außenskelett aus Metallgestängen mit Knöpfen und Kabeln daran.
Süddeutsche Zeitung, 23.04.2001
Eine hauchdünne Wachsschicht auf dem Außenskelett der Silberfischchen hält die Feuchtigkeit in ihrem Körper zurück.
Der Tagesspiegel, 17.03.2004
Zitationshilfe
„Außenskelett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Au%C3%9Fenskelett>, abgerufen am 04.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Außensicht
Außenseitertum
Außenseiterrolle
Außenseiterposition
Außenseiterin
Außenski
Außenspann
Außenspiegel
Außenspieler
Außenspielerin