Aufbauwerk

GrammatikSubstantiv
WorttrennungAuf-bau-werk (computergeneriert)
WortzerlegungAufbauWerk
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiele:
ein großes Aufbauwerk leisten
DDR das Nationale Aufbauwerk (= organisierte Form von freiwilligen Arbeitsleistungen für den Aufbau)
Zitationshilfe
„Aufbauwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aufbauwerk>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aufbautraining
Aufbauten
Aufbaustunde
Aufbaustudium
Aufbaustudiengang
aufbauwillig
Aufbauzug
aufbeben
aufbegehren
aufbehalten