Aufgabenkreis, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungAuf-ga-ben-kreis
WortzerlegungAufgabeKreis
eWDG, 1967

Bedeutung

Synonym zu Aufgabenbereich
Beispiele:
die Aufgabenkreise voneinander abgrenzen
sie hat den gleichen Aufgabenkreis wie ich

Thesaurus

Synonymgruppe

Typische Verbindungen
computergeneriert

beschränken eigentlich erweitern erweitert zuweisen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aufgabenkreis‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für den vorgezeichneten Aufgabenkreis ist das Programm darum prinzipiell sehr viel besser gerüstet.
C't, 1997, Nr. 6
Allerdings ist es ihr Bestreben, den eigenen Aufgabenkreis zu reduzieren.
Die Zeit, 25.10.1991, Nr. 44
Es gehörte nicht in Ihren Aufgabenkreis, aber Sie taten es dennoch.
o. A.: Einhundertdreiundvierzigster Tag. Freitag, 31. Mai 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 25837
Über den Aufgabenkreis der genealogischen Forschung sind einige bedeutungsvolle Aufsätze hervorzuheben.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1928, S. 183
Erst von diesem Zeitpunkt an war mein Aufgabenkreis unzweideutig festgestellt und umschrieben.
o. A.: Einundsiebzigster Tag. Freitag, 1. März 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 4770
Zitationshilfe
„Aufgabenkreis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aufgabenkreis>, abgerufen am 14.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aufgabenkomplex
Aufgabenkatalog
Aufgabenheft
Aufgabengebiet
Aufgabenfeld
aufgabenorientiert
Aufgabensammlung
Aufgabenschwerpunkt
Aufgabenspektrum
Aufgabenstellung