Aufhetzer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungAuf-het-zer (computergeneriert)
Wortzerlegungaufhetzen-er

Thesaurus

Synonymgruppe
Agitator · Aufhetzer · ↗Aufrührer · ↗Aufwiegler · ↗Demagoge · ↗Einpeitscher · ↗Hassprediger · ↗Hetzer · ↗Populist · ↗Scharfmacher · ↗Volksaufwiegler · ↗Volksverführer · ↗Volksverhetzer  ●  ↗(geistiger) Brandstifter  fig. · ↗Brunnenvergifter  fig. · ↗Provokateur  franz. · Seelenvergifter  fig.
Oberbegriffe
  • unangenehme Person  ●  ↗Unsympath  männl. · Unsympathin  weibl.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese tritt manchmal noch als ideologischer Aufhetzer im arabischen Fernseher auf.
Die Welt, 23.07.2005
Dafür gab es unter den Lektoren den Talk-Show-Gastgeber Rush Limbaugh, den skrupellosesten und erfolgreichsten Aufhetzer gegen alles Liberale.
Die Zeit, 16.12.1994, Nr. 51
Der arabische Knessetabgeordnete Ahmed Tibi nannte die Aktion der Rechtsextremisten "Brandstiftung" von radikalen Aufhetzern.
Die Zeit, 19.01.2009 (online)
Sie hielten Stand gegen die wochenlange Belagerung einer durch Aufhetzer und Geheimsender aufgeputschten, wütenden und unsteuerbaren Menschenmenge und ertrugen Ströme unbesonnenen Geschimpfes.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1968]
Zitationshilfe
„Aufhetzer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aufhetzer>, abgerufen am 21.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aufhetzen
aufhenken
Aufhellung
Aufheller
aufhellen
Aufhetzerei
Aufhetzung
aufheulen
aufhin
aufhissen