Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Ausbilder, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ausbilders · Nominativ Plural: Ausbilder
Aussprache  [ˈaʊ̯sbɪldɐ]
Worttrennung Aus-bil-der
Wortzerlegung ausbilden -er
Wortbildung  mit ›Ausbilder‹ als Erstglied: Ausbilderin  ·  mit ›Ausbilder‹ als Letztglied: Berufsausbilder · Lehrausbilder · Lehrlingsausbilder · Rekrutenausbilder
eWDG und ZDL

Bedeutungen

1.
meist D erfahrene oder besonders ausgebildete Person, die anderen Personen Wissen und Fertigkeiten beibringt, die sie für eine bestimmte Tätigkeit benötigen
Synonym zu Ausbildner (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein qualifizierter, erfahrener, hauptamtlicher Ausbilder
in Präpositionalgruppe/-objekt: die Anforderungen an Ausbilder; vom Ausbilder trainiert werden
Beispiele:
Am Klavier begleitet werden sie [Sängerinnen] von Michal Golawski und dem künstlerischen Ausbilder Felice Venanzoni. [Frankfurter Rundschau, 18.02.2021]
Dass es Folgen für Kinder und Jugendliche geben wird, darin sind sich aber alle Ausbilder und Verantwortliche bundesweit einig. »Im Kampf gegen den Ertrinkungstod wird uns diese Krise um Jahre zurückwerfen«, heißt es. [Reutlinger General-Anzeiger, 17.02.2021]
Ursprünglich lernte er Blechschlosser, war sieben Jahre Facharbeiter in diesem Bereich, bevor er über den Grundwehrdienst als Sanitäter zum Rettungsdienst kam. Inzwischen hat Glaunsinger als Ausbilder »zahlreichen jungen Menschen das Lebenretten beigebracht«, sagt er. [Reutlinger General-Anzeiger, 12.02.2021]
Zwei Ausbilder des US‑Geheimdienstes CIA erklären, wie sie ihren Mitarbeitern beibringen, Probleme zu lösen. [Die Welt, 12.03.2019]
Die Beschäftigung als Chorleiter und Ausbilder von Sängerknaben entsprach Decius’ Vorbildung und Interesse. [Fornaçon, Siegfried: Decius. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1954], S. 16136]
a)
spezieller Person, die beruflich anderen Personen (besonders den Auszubildenden) Wissen und Fähigkeiten beibringt, die sie für einen bestimmten Beruf brauchen
Kollokationen:
in Koordination: Ausbilder und Auszubildende, Azubis; Ausbilder und Berufsschullehrer, Lehrkräfte, Prüfer
Beispiele:
der Ausbilder leitet die Lehrlinge anWDG
Als Geschäftsführerin […] weiß Maren B[…] genau, welche Fachkenntnisse und welche menschlichen Fähigkeiten Ausbilder mitbringen müssen, um die ihnen anvertrauten jungen Menschen in Büro‑, Dienstleistungs‑ und Handwerksberufen qualifiziert auszubilden. Das nötige Rüstzeug zum Bestehen der Ausbildereignungsprüfung wird den dafür angemeldeten Probanden meist durch entsprechende Kursangebote der Kammer und anderer Bildungsträger vermittelt. Neben einer schriftlichen Prüfung werden die künftigen Ausbilder auch in einer praktischen Prüfung oder in einem Fachgespräch auf die Probe gestellt. [Allgemeine Zeitung, 16.02.2021]
Viele betriebliche Ausbilder sind so begeistert von den Leistungen der Jugendlichen, dass sie sagen: Die Noten interessieren nicht so sehr. [Münchner Merkur, 15.02.2021]
Insgesamt sechs Stunden hat sie [Angela Merkel] sich Zeit genommen, jeweils 90 Minuten digitale Diskussion mit bis zu 15 Teilnehmern, mit Auszubildenden und ihren Ausbildern, mit Pflegebedürftigen und ihren Pflegern, mit Polizisten und zuletzt mit Studenten und Dozenten. [Süddeutsche Zeitung, 16.12.2020]
Aber ich bin eben ein leidenschaftlicher Ausbilder, Coach und Lehrer. Ich habe für mich immer mehr Sinn darin gesehen, jungen Menschen zu helfen, ihre Ziele und Träume zu verwirklichen. [Welt am Sonntag, 19.07.2020]
Erkennend, daß es zuerst auf die Jugend ankam, wurde Hans Ausbilder in der Lehrwerkstatt seines Betriebes. [Neues Deutschland, 18.04.1950]
metonymisch Synonym zu Ausbildungsbetrieb (1)
Beispiele:
Im jetzt beginnenden Ausbildungsjahr lernen rund 270 Auszubildende bei der Stadtverwaltung. Damit gehört sie zu den größten Ausbildern Dresdens. [Dresdner Neueste Nachrichten, 02.09.2020]
Mit 25 Lehrlingen ist das Forchheimer Unternehmen der größte Ausbilder in der bayerischen Süßwarenindustrie. [Fränkischer Tag, 19.02.2021]
Der Chemiestandort ist mit über 300 Lehrstellen bei den angeschlossenen Betrieben der größte industrielle Ausbilder im Bezirk der Industrie‑ und Handelskammer Wiesbaden. [Allgemeine Zeitung, 04.11.2020]
allgemeiner Das Handwerk ist in der Region ein wichtiger Ausbilder: 2019 lag der Anteil der Auszubildenden, die einen Handwerksberuf erlernen, bei 42 Prozent. [Münchner Merkur, 31.08.2020]
Das BBZ ist derzeit mit 300 Plätzen der größte privatwirtschaftliche Ausbilder in der Region und soll nach dem Willen der Staatsregierung geschlossen werden. [die tageszeitung, 12.11.1987]
b)
spezieller erfahrener Soldat (1), Polizist o. Ä., der anderen (besonders neuen Rekruten) Wissen und Fähigkeiten beibringt, die sie für den militärischen bzw. polizeilichen Dienst benötigen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein militärischer Ausbilder
mit Genitivattribut: ein Ausbilder der Bundeswehr, Polizei
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Ausbilder an der Polizeischule, für die Armee, die Polizei, die Sicherheitskräfte
als Akkusativobjekt: Ausbilder entsenden, schicken, stellen
in Koordination: Ausbilder und Rekruten
Beispiele:
der Ausbilder lässt die Rekruten antretenWDG
Normalerweise ist er als Ausbilder für die Grundausbildung der Soldaten zuständig. [Landshuter Zeitung, 15.02.2021]
Ja, Neonazis in Uniform sind ein Problem. Nicht minder gefährlich aber ist die stille Übereinkunft vieler Polizeibeamter, Migration und Kriminalität gehörten zusammen. Interkultureller Analphabetimus aber ist heilbar, nicht nur mit einer gezielten Studie. Auch Polizeihochschulen und Ausbilder müssen genauer hinsehen. [Süddeutsche Zeitung, 22.09.2020]
Bisher hat die Bundesregierung bis zu 1.100 Soldaten im Rahmen der Uno‑Mission zur Stabilisierung Malis und als Ausbilder in das westafrikanische Land entsandt. [Süddeutsche Zeitung, 29.07.2020]
Hier ein paar Tipps aus meiner Erfahrung als Türsteher, Personenschützer und Ausbilder von Polizei‑ und Sicherheitskräften, mit denen jeder zielsicher eine gute Schule finden kann. [Die Welt, 04.07.2020]
Während des Dienstes stehen die Teilnehmer unter dem Befehl der militärischen Ausbilder. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1939]]
2.
Person, die beruflich Tieren (besonders Hunden) ein bestimmtes Verhalten oder Fähigkeiten für besondere Aufgaben beibringt
Beispiele:
An fünf Tagen bringen Hannes J[…] und Stefan S[…] – beide Ausbilder für Lawinenhunde bei der Bergwacht Bayern – Hunden die Grundregeln der Suche nach Verschütteten bei. [Welt am Sonntag, 24.01.2010]
Bei der Begleithundeausbildung wird das Gelernte noch einmal vertieft. Und wenn die geschafft ist, können Hund und Führer sich auf den Hundesport setzen, vielleicht den Modesport Agility oder – schäferhundklassisch – im Schutzhundesport. Da darf dann auch in den Ärmelschutz des Ausbilders gebissen werden. [Reutlinger General-Anzeiger, 19.02.2021]
In unserer täglichen Arbeit als Ausbilder von Rettungshunde‑ und Therapiebegleithundeteams oder als Ausbilder für Assistenzhunde für Menschen mit Behinderung haben wir es tagtäglich mit den verschiedensten Menschen und Tieren zu tun. [Fränkischer Tag, 01.10.2020]
Neben dem Hundesport bietet der Verein »Treffpunkt Hund« mit erfahrenen Ausbildern auch eine regelmäßige »Welpenspielstunde« sowie die Basisausbildung von Jung‑ und Erwachsenenhunden an. [Fränkischer Tag, 13.08.2018]
Für die Ausbildung des Pferdes in der höheren Dressur sollten sich Ausbilder und Reiter kein Zeitlimit setzen. [[o. A.]: Richtlinien für Reiten und Fahren. Bd. 2. Warendorf: FN-Verl. der Dt. Reiterlichen Vereinigung 1990 [1964], S. 39]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
Anleiter · Ausbilder · Lehrmeister  ●  Ausbildner  österr. · Lehrherr  veraltet · Meister  ugs.
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Ausbildungsbetrieb · ausbildendes Unternehmen  ●  Ausbildender  juristisch · Ausbilder  ugs.
Synonymgruppe
Ausbilder · Dozent · Instrukteur · Instruktor · Kursleiter · Lehrer · Lehrperson  ●  Lehrende(r)  politisch korrekt
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Ausbilder‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ausbilder‹.

Zitationshilfe
„Ausbilder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausbilder>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ausbildende
Ausbietungsgarantie
Ausbietung
Ausbiegung
Ausbezahlung
Ausbilderin
Ausbildner
Ausbildnerin
Ausbildung
Ausbildungsabgabe