Ausdrucksgymnastik, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungAus-drucks-gym-nas-tik
WortzerlegungAusdruck1Gymnastik
eWDG, 1967

Bedeutung

Gymnastik (mit Musikbegleitung), die Seelisches ausdrücken will
Beispiel:
an einem Lehrgang für Ausdrucksgymnastik teilnehmen
Zitationshilfe
„Ausdrucksgymnastik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausdrucksgymnastik>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausdrucksgewandt
Ausdrucksgebärde
Ausdrucksfülle
Ausdrucksform
Ausdrucksfähigkeit
Ausdruckskraft
Ausdruckskunde
Ausdruckskunst
Ausdruckslaut
ausdrucksleer