Ausdruckslaut, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungAus-drucks-laut (computergeneriert)
WortzerlegungAusdruck1Laut
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Verhaltensforschung, Psychologie bei Menschen und höheren Wirbeltieren   Lautäußerung, die Kundgabe, Begleiterscheinung eines inneren Zustandes oder Vorganges ist
Zitationshilfe
„Ausdruckslaut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausdruckslaut>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ausdruckskunst
Ausdruckskunde
Ausdruckskraft
Ausdrucksgymnastik
ausdrucksgewandt
ausdrucksleer
ausdruckslos
Ausdruckslosigkeit
Ausdrucksmittel
Ausdrucksmöglichkeit