Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Ausfallmuster, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Ausfallmusters · Nominativ Plural: Ausfallmuster
Worttrennung Aus-fall-mus-ter
Wortzerlegung Ausfall Muster
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Kaufmannssprache Warenmuster, das beim Handelskauf nach Abschluss des Kaufvertrages dem Käufer ausgehändigt wird und an dem dieser erkennen kann, wie die Ware ausfallen wird
Zitationshilfe
„Ausfallmuster“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausfallmuster>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ausfallerscheinung
Ausfallbürgschaft
Ausfallbein
Ausfall
Ausfahrweg
Ausfallprobe
Ausfallquote
Ausfallrate
Ausfallrisiko
Ausfallschritt