Ausfallstellung

WorttrennungAus-fall-stel-lung
WortzerlegungAusfallStellung1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Fechten Körperhaltung, die beim Ausfall eingenommen wird

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wahrscheinlich standen die Figuren Rücken an Rücken auf gemeinsamer Basis in einer einheitl. Standlinie nebeneinander, das innere Bein jeweils in Ausfallstellung vorgesetzt.
o. A.: Lexikon der Kunst - T. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 45610
Bei Kletskaja hatte die Rote Armee einen Brückenkopf und eine Ausfallstellung für spätere Operationen herübergetrieben.
Plievier, Theodor: Stalingrad, München u. a.: Desch 1973 [1946], S. 5
Zitationshilfe
„Ausfallstellung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausfallstellung>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ausfallsschritt
Ausfallsquote
Ausfallsicherheit
ausfallsicher
Ausfallserscheinung
Ausfallstor
Ausfallstraße
Ausfallstunde
Ausfallswinkel
Ausfalltor