Aushöhlung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Aushöhlung · Nominativ Plural: Aushöhlungen
Aussprache 
Worttrennung Aus-höh-lung

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [gehoben, übertragen] das Aushöhlen
  2. 2. Höhlung, Vertiefung
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
gehoben, übertragen das Aushöhlen
Grammatik: meist im Singular
Beispiele:
die Aushöhlung eines Menschen (= der innere Zerfall eines Menschen)
die Aushöhlung eines Begriffes (= Sinnentleerung eines Begriffes)
die Aushöhlung des Rechts (= Untergrabung des Rechts)
2.
Höhlung, Vertiefung
Beispiel:
Aushöhlungen des Gesteins

Thesaurus

Synonymgruppe
Aushöhlung · ↗Bau · ↗Hohlraum · ↗Höhle · ↗Höhlung
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Aushöhlung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aushöhlung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Aushöhlung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Ende werden beide Länder die Aushöhlung des Paktes allein besorgen.
Die Welt, 29.08.2003
Eine solche weitere Aushöhlung der paritätischen Finanzierung ist nicht hinnehmbar.
Süddeutsche Zeitung, 25.09.1996
Die Folge ist freilich eine völlige Aushöhlung der drei Begriffe.
Gigon, Olof: Das hellenische Erbe. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 8052
Sie wurde zur entscheidenden Kraft bei der Aushöhlung der alten Ordnung und der Vorbereitung der Revolution.
Schwanitz, Dietrich: Bildung, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 133
Das rationalistische Ferment führte zur Aushöhlung der absoluten Monarchie, doch ohne daß diese verfassungsmäßig eingeschränkt wird.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1934, S. 334
Zitationshilfe
„Aushöhlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aush%C3%B6hlung>, abgerufen am 30.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aushöhlen
aushobeln
aushilfsweise
Aushilfsverkäuferin
Aushilfsverkäufer
aushöhnen
ausholen
Ausholung
ausholzen
Ausholzung