Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Auslösehebel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Auslösehebels · Nominativ Plural: Auslösehebel
Worttrennung Aus-lö-se-he-bel
Wortzerlegung auslösen Hebel
eWDG

Bedeutung

Technik Hebel zur Freigabe einer Sperre an einem Aggregat
Beispiel:
der Bordwart des Flugzeugs betätigt den Auslösehebel zum Ausfahren des Landegestells
Zitationshilfe
„Auslösehebel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausl%C3%B6sehebel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Auslösefunktion
Auslöse
Auslöschung
Ausläufer
Ausländerwahlrecht
Auslösemechanismus
Auslöser
Auslösung
Ausmahlung
Ausmalbuch