Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Auslandsvertreter, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Auslandsvertreters · Nominativ Plural: Auslandsvertreter
Worttrennung Aus-lands-ver-tre-ter
Wortzerlegung Ausland Vertreter

Verwendungsbeispiele für ›Auslandsvertreter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die soziale Bewegung des Auslandes müsse von den Auslandsvertretern dauernd beobachtet werden. [Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 08.03.1922]
Dies ist die erste Ernennung eines diplomatischen Auslandsvertreters der Bundesrepublik. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1951]]
Die Prüfer rügten ferner, dass Auslandsvertreter finanzielle Mittel ohne einen Tätigkeitsnachweis erhalten hätten. [Süddeutsche Zeitung, 12.05.2004]
Berthold Beitz hat solche Absichten während der Rheinfahrt der Auslandsvertreter entschieden bestritten; wenn er auch zugab, daß darüber einmal intern diskutiert worden ist. [Die Zeit, 12.05.1961, Nr. 20]
Zudem gibt im Festsaal des Rathauses die Olympiabewerberstadt Leipzig einen Empfang für deutsche Auslandsvertreter. [Die Welt, 10.09.2003]
Zitationshilfe
„Auslandsvertreter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Auslandsvertreter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Auslandsverschuldung
Auslandsvermögen
Auslandsverbindung
Auslandsumsatz
Auslandstournee
Auslandsvertretung
Auslass
Auslassung
Auslassungspunkte
Auslassungssatz