Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Ausschaltung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Ausschaltung · Nominativ Plural: Ausschaltungen
Worttrennung Aus-schal-tung
Wortzerlegung ausschalten-ung
eWDG

Bedeutungen

1.
Unterbrechung des elektrischen Stromkreises
Beispiel:
bei Ausschaltung der Maschine ist folgendes zu beachten
2.
Ausschließung
Beispiele:
die Ausschaltung des Unwesentlichen
die Ausschaltung der Konkurrenz

Thesaurus

Synonymgruppe
Ausschaltung · ↗Trennung
Synonymgruppe
(gezielte) Tötung · Ausschaltung · ↗Liquidation · ↗Liquidierung
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Ausschaltung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ausschaltung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Ausschaltung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Alles erledigt er cool, unengagiert, geräuschlos, effektvoll, vollkommen unbeteiligt, unter Ausschaltung sozusagen seiner Person.
Die Zeit, 13.10.1989, Nr. 42
Dies bedeutet praktischerweise die Ausschaltung jeder der Regierung nicht genehmen Opposition.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1951]
Ich meinte lediglich die Ausschaltung der Juden aus Politik und Wirtschaft.
o. A.: Einhundertfünfundsechzigster Tag. Donnerstag, 27. Juni 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 24266
Dieser Index genügte jedoch lediglich für die Ausschaltung kleinerer Verfahrensveränderungen.
Kilger, Wolfgang: Produktions- und Kostentheorie, Wiesbaden: Betriebswirtschaftl. Verl. Gabler 1958, S. 111
Als er 1879 zurücktreten mußte, konnte er, freilich mit bitterem Gefühl über seine Ausschaltung, auf manchen Erfolg zurückblicken.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1927, S. 288
Zitationshilfe
„Ausschaltung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausschaltung>, abgerufen am 17.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausschalten
ausschälen
Ausschaffung
ausschaffen
Ausschachtungsarbeit
Ausschalung
Ausschank
Ausschankberechtigung
Ausschankerlaubnis
ausscharren