Ausstatter, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ausstatters · Nominativ Plural: Ausstatter
Aussprache [ˈaʊ̯sʃtatɐ]
Worttrennung Aus-stat-ter
Wortzerlegung ausstatten-er
Wortbildung  mit ›Ausstatter‹ als Erstglied: ↗Ausstatterin  ·  mit ›Ausstatter‹ als Letztglied: ↗Brautausstatter · ↗Bühnenausstatter · ↗Herrenausstatter · ↗Hochzeitsausstatter · ↗Innenausstatter · ↗Raumausstatter
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutungen

1.
besonders Theater, besonders Film jmd. der beruflich einen Film, ein Theaterstück o. Ä. mit etw. ausstattet (b, c)
siehe auch Bühnenbildner
Kollokationen:
mit Genitivattribut: der Ausstatter des Films, Bühnenstücks
in Koordination: Ausstatter und Regisseur
in vergleichender Wort-/Nominalgruppe: als Ausstatter beim Rundfunk, Fernsehen arbeiten
Beispiele:
Als Bühnenbildner und Ausstatter für Theater und Film hatte sich der in Rom und Zürich lebende italienische Künstler Ennio Tamburi vor allem in seinem Heimatland einen Namen gemacht […]. [Neue Zürcher Zeitung, 19.05.2007]
Stuart Craig, der Ausstatter aller Harry[-Potter]‑Fantasieräume, verfeinerte, was er schon zu ziemlicher Perfektion getrieben hatte – die wunderbare Welt der computeranimierten Zauberei. [Die Welt, 13.11.2018]
Verlangt das Drehbuch nach schrägen Autos, wissen die Ausstatter, bei wem sie fündig werden. [Der Standard, 19.01.2012]
Das Münchner Prinzregententheater wird dominiert von einem finster schwarzen Bühnenbildhalbrund, auf das die Ausstatter […] eine hinreißende Comicwelt projizieren. [Süddeutsche Zeitung, 23.07.2011]
»Braut wider Willen« ist die erste historische Telenovela im deutschen Fernsehen, die Ausstatter haben sich sichtlich Mühe gegeben. [Berliner Zeitung, 08.11.2005]
2.
ein Betrieb, der ein anderes Unternehmen mit etw. ausstattet (a), beliefert
siehe auch Zulieferer
Beispiele:
Der Ausstatter des US‑Soccer‑Teams heisst Nike, und die haben zwar für Sportswear ein gutes Händchen, aber in Sachen Anzüge, Hemden und Krawatten keine bis nur sehr marginale Kompetenz. [Neue Zürcher Zeitung, 26.06.2014]
Das Unternehmen [Brembo] ist inzwischen offizieller Ausstatter diverser Marken in der Formel 1 und beim Moto GP. Die Bremsen stecken in Serienfahrzeugen von Abarth, Ducati, Harley‑Davidson, Ferrari, Lamborghini, Kawasaki, Lexus, Nissan und vielen mehr. [Die Welt, 13.07.2019]
3.
ein Unternehmen, das Kleidungsstücke an eine besondere Zielgruppe verkauft
siehe auch Herrenausstatter
Beispiele:
Neben Drinks und Unterhaltung erfahren die Besucher beim »Modefestival«, an welchem modischen Muß sie in diesem Jahr nicht vorbeikommen. City‑Mode, Braut‑Roben für den schönsten Tag im Leben, schicke Kleidung für Kinder, aufregendes Drunter und Drüber präsentieren die Ausstatter. [Frankfurter Rundschau, 17.07.1997]
Nicht jeder Ehekandidat will und kann mehrere Hunderter, wenn nicht Tausender, für die Kleidung am Hochzeitstag ausgeben. Der Kostümverleih hilft, den »Traum in Weiß« oder den vom eleganten Smoking oder Stresemann wahrzumachen. Ausstatter dieser Art gibt es seit langem, und das Geschäft geht nach wie vor gut, obwohl sich heutzutage immer mehr junge Frauen ihr Brautkleid kaufen. [Berliner Zeitung, 31.03.1995]

Typische Verbindungen zu ›Ausstatter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ausstatter‹.

Zitationshilfe
„Ausstatter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausstatter>, abgerufen am 04.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausstatten
ausstanzen
Ausständler
Ausständige
ausständig
Ausstatterin
Ausstattung
Ausstattungsbett
Ausstattungschef
Ausstattungsdetail