Ausstrahlungskraft, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungAus-strah-lungs-kraft (computergeneriert)
WortzerlegungAusstrahlungKraft
eWDG, 1967

Bedeutung

Wirkungskraft
Beispiel:
die Ausstrahlungskraft seiner Ideen war groß
Zitationshilfe
„Ausstrahlungskraft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausstrahlungskraft>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ausstrahlung
ausstrahlen
Ausstoßung
Ausstoßrohr
ausstoßen
ausstrecken
ausstreichen
ausstreuen
Ausstreuung
Ausstrich