Austernpilz

WorttrennungAus-tern-pilz (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Austernseitling

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Tatsächlich gibt es gerade mal vier Hauptgerichte, darunter gebratene Austernpilze.
Die Zeit, 23.11.2008, Nr. 48
Einige lassen sich inzwischen sogar erstaunlich leicht daheim kultivieren, Austernpilze auf Strohsubstrat etwa sind schon mit einem größeren Blumentopf zufrieden.
Die Zeit, 12.11.2007, Nr. 47
Das Leben mußte mehr hergeben als Rinderfilets mit Austernpilzen und Risotto.
Süddeutsche Zeitung, 28.02.1995
Die Blattsalate litten schwer unter der Vorherrschaft von Essig, die Austernpilze lagen matt daneben.
Süddeutsche Zeitung, 29.06.1998
Braunkappen und Austernpilze wachsen am besten auf verrottetem Stroh von Roggen, Gerste oder Weizen.
Der Tagesspiegel, 26.10.2002
Zitationshilfe
„Austernpilz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Austernpilz>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Austernpark
Austerngabel
Austernfischer
Austernbank
Austerity
Austernschale
Austernseitling
Austernzucht
austesten
austicken