Australier, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Australiers · Nominativ Plural: Australier
Aussprache 
Worttrennung Aus-tra-li-er · Aust-ra-li-er
Wortzerlegung Australien-er
Wortbildung  mit ›Australier‹ als Erstglied: ↗Australierin
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Einwohner von Australien; jmd., der (ursprünglich) aus Australien stammt
Beispiele:
Der gebürtige Australier, der heute unter anderem in Manhattan lebt, hatte von seinem Vater zwei Tageszeitungen geerbt und daraus einen weltweit aktiven Konzern aufgebaut. [Süddeutsche Zeitung, 31.01.2017]
Die meisten der 550000 Aborigines und Torres Strait Islanders wohnen […] bereits heute dort, wo auch die überwältigende Mehrheit aller Australier lebt: in den Metropolen und relativ gut erschlossenen Regionen. [Neue Zürcher Zeitung, 12.03.2015]
Daher leben 90 Prozent der 22 Millionen Australier in den Städten entlang der Küste, vier von zehn residieren in Sydney oder Melbourne, weitere 20 Prozent in Brisbane, Perth und Adelaide. [Welt am Sonntag, 02.05.2010, Nr. 18]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Australier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Australier‹.

Zitationshilfe
„Australier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Australier>, abgerufen am 14.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Australien
austral
austrainiert
Austragungsort
Austragungsmodus
Australierin
australisch
Australopithecus
austrampeln
austräumen