Austrocknung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Austrocknung · Nominativ Plural: Austrocknungen
Aussprache 
Worttrennung Aus-trock-nung
Wortzerlegung austrocknen-ung
eWDG

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von austrocknen
Beispiele:
die Leute waren mit der Austrocknung des Moores beschäftigt
die Austrocknung von Seen und Sumpfgebieten hat dazu geführt, dass eine Reihe von Vogelarten dort nicht mehr nistet

Thesaurus

Chemie
Synonymgruppe
Austrocknung · ↗Exsikkation
Synonymgruppe
Austrocknung · ↗Dehydratation · ↗Dehydration · Dehydratisierung · Hypohydratation
Assoziationen
  • Austrocknung des Körpers  ●  ↗Exsikkose  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›Austrocknung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Austrocknung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Austrocknung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach seinen Informationen sei die Austrocknung nach vier bis fünf Tagen lebensgefährlich.
Die Zeit, 25.09.1992, Nr. 40
Später kann es dann mit fortschreitender Austrocknung höher aufgeschüttet werden.
Schlipf, Johann Adam: Schlipfs populäres Handbuch der Landwirtschaft, Berlin: Parey 1918, S. 110
Sie loben nur, wenn es trotz finanzieller Austrocknung für einen Preis gelangt hat.
Die Welt, 24.09.2005
Hohe und niedere Temperaturen hemmen die Fäulnis, erstere durch Austrocknung, letztere durch Frieren.
Kratter, Julius: Leichenwesen einschließlich der Feuerbestattung. In: Weyl, Theodor (Hg.), Handbuch der Hygiene II. Band, 2. Abteilung, Leipzig: Barth 1912, S. 145
Riesige Gürtel von parallel verlaufenden Waldstreifen sichern den Boden vor Austrocknung.
Sandermann, Wilhelm: Grundlagen der Chemie und chemischen Technologie des Holzes, Leipzig: Geest & Portig 1956, S. 65
Zitationshilfe
„Austrocknung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Austrocknung>, abgerufen am 23.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
austrocknen
austro-
Austrittswelle
Austrittsstelle
Austrittsöffnung
Austrofaschismus
Austromarxismus
austrommeln
Austrommler
austrompeten