Auswahlausgabe

GrammatikSubstantiv
WorttrennungAus-wahl-aus-ga-be

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer sich die Lektüre der französischen sieben Bände nicht zutraut, mag jetzt auf eine einbändige Auswahlausgabe zurückgreifen, die im Beck-Verlag erschienen ist.
Die Zeit, 08.12.2005, Nr. 50
Auf ihrer Grundlage ließe sich eine überzeugend kommentierte Auswahlausgabe vorbereiten.
Die Zeit, 11.09.1992, Nr. 38
Eine fünfbändige Auswahlausgabe, die von 1973 bis 1976 bei S. Fischer herauskam, war die letzte verlegerische Anstrengung für diesen Autor.
Süddeutsche Zeitung, 01.12.2003
Es liegen fünf Bände einer am Germanistischen Institut der RWTH Aachen zusammengestellten Auswahlausgabe vor mit etlichen bisher unveröffentlichten Schriften.
Süddeutsche Zeitung, 25.09.1999
Zitationshilfe
„Auswahlausgabe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Auswahlausgabe>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Auswahlantwort
Auswahl
Auswägung
auswägen
auswachsen
Auswahlband
Auswahlbibliografie
Auswahlbibliographie
auswählen
Auswahlentscheidung