Auszählung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Auszählung · Nominativ Plural: Auszählungen
Aussprache  [ˈaʊ̯sʦɛːlʊŋ]
Worttrennung Aus-zäh-lung
Wortzerlegung  auszählen -ung
Wortbildung  mit ›Auszählung‹ als Letztglied: Stimmauszählung · Stimmenauszählung
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur Bundestagswahl.
ZDL-Verweisartikel

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von auszählen (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine erste, zweite, erneute, vorläufige, weitere, endgültige, offizielle Auszählung; eine manuelle, maschinelle, elektronische Auszählung
als Akkusativobjekt: eine Auszählung abwarten, beginnen, überwachen, verfolgen, verhindern
mit Genitivattribut: die Auszählung der Briefstimmen, Stimmzettel, Wahlzettel; die Auszählung der Wahlbezirke, Wahlkreise
in Koordination: Abstimmung, Stimmabgabe und Auszählung
als Genitivattribut: der Beginn, das Ende, Ergebnis, der Stand der Auszählung
Beispiele:
Experten konnten nach der Auszählung von knapp 50 Wahlbezirken jedoch auch am Freitagabend noch keine klare Prognose für den Ausgang abgeben. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 08.05.2021]
Die Ergebnisse werden für jeden Wahlkreis einzeln bekannt gegeben, die Auszählung dürfte sich bis in die Morgenstunden hinziehen. [Thüringer Allgemeine, 12.12.2019]
Die Griechen haben beim Referendum über die Sparpolitik nach ersten Auszählungen die Forderungen der Geldgeber mehrheitlich abgelehnt. [Die Zeit, 05.07.2015 (online)]
Geöffnet sind die Wahllokale von 8 bis 18 Uhr, danach erfolgt sofort die Auszählung. [Schweriner Volkszeitung, 31.12.2010]
Nach Auszählung von rund 84 Prozent der Stimmen bei der Präsidentschaftswahl im westafrikanischen Liberia gab es keinen eindeutigen Sieger. [Frankfurter Rundschau, 17.10.2005]
Die Auszählung der Bäume ergab einen Bestand von über 20.000 Kirschbäumen und fast 30 Sorten. [Basler Zeitung, 07.12.1998]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Auszählung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Auszählung‹.

Zitationshilfe
„Auszählung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ausz%C3%A4hlung>, abgerufen am 04.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
auszahlen
auszahlbar
auszacken
auswüten
auswürgen
Auszahlungsabschnitt
Auszahlungskasse
Auszahlungskurs
Auszahlungsplan
Auszahlungsquittung