Authentifikation, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungAu-then-ti-fi-ka-ti-on (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Aufforderung dazu enthält einen Einmalwert und eine Liste anwendbarer Verfahren zur Authentifikation.
C't, 1995, Nr. 9
Weder das Arbeiten mit abgesetzten Signaturen zur Authentifikation von Programmen oder Archiven noch eine Überprüfung des gesamten Schlüsselbunds bleiben außen vor.
C't, 1996, Nr. 1
Vorrang hat die Aufrechterhaltung der maschinellen Interlink-Funktion, nicht die Gewährleistung von persönlicher Authentifikation, sprich Benutzersicherheit.
Die Welt, 23.09.2004
Zitationshilfe
„Authentifikation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Authentifikation>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Authentie
autarkisch
Autarkiepolitik
Autarkie
autark
authentifizieren
Authentifizierung
Authentik
authentisch
authentisieren