Autoabsatz, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Autoabsatzes · Nominativ Plural: Autoabsätze
WorttrennungAu-to-ab-satz (computergeneriert)

Typische Verbindungen zu ›Autoabsatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

April Einbruch Inland Prognose Rückgang Steigerung ankurbeln einbrechen gesamt schleppend schwach sinken sinkend stagnieren steigen steigend steigern weltweit zulegen zurückgehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Autoabsatz‹.

Verwendungsbeispiele für ›Autoabsatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch die Zeiten von damals, geprägt vor allem durch den blühenden Autoabsatz, sind nicht mehr.
Die Zeit, 20.09.1974, Nr. 39
Der Autoabsatz ist um fast ein Drittel zurückgegangen, und zwar weltweit.
Die Zeit, 25.05.2009, Nr. 21
Zwar blieb der Autoabsatz im März um rund ein Prozent hinter dem März 2004 zurück.
Der Tagesspiegel, 07.04.2005
Der führende japanische Autokonzern verdrängte Ford Motor im globalen Autoabsatz auf den dritten Platz.
Die Welt, 26.01.2004
Den Autoabsatz stimulieren soll noch eine andere von der Regierung verfügte Maßnahme.
Süddeutsche Zeitung, 01.02.1994
Zitationshilfe
„Autoabsatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Autoabsatz>, abgerufen am 28.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Autoabgas
Auto-Service
Auto-Cross
auto-
Auto fahren
Autoachse
Autoaggression
Autoantikörper
Autoatlas
Autobahn