Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Autoersatzteil, das oder der

Grammatik Substantiv (Neutrum, Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Au-to-er-satz-teil
Wortzerlegung Auto Ersatzteil

Verwendungsbeispiele für ›Autoersatzteil‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Technische Geräte, Autoersatzteile oder Computer gelten nicht als humanitäre Hilfe und dürfen nicht mitgeschickt werden. [Süddeutsche Zeitung, 11.01.1996]
Die vier Studenten waren am vergangenen Montag wegen Schmuggels von Autoersatzteilen hingerichtet worden. [Süddeutsche Zeitung, 15.12.1997]
Er selbst hatte im bulgarischen Schumen einen Handel mit Autoersatzteilen. [Die Zeit, 15.11.2012, Nr. 46]
Ich selbst arbeite jetzt seit einem halben Jahr als Ampelwärter, davor habe ich Autoersatzteile verkauft. [Süddeutsche Zeitung, 25.11.2004]
Gefälschte Autoersatzteile verursachen europaweit einen Schaden von schätzungsweise neun Milliarden Mark im Jahr. [Bild, 10.09.1998]
Zitationshilfe
„Autoersatzteil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Autoersatzteil>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Autoerotismus
Autoerotik
Autoelektriker
Autoelektrik
Autoeinbrecher
Autofabrik
Autofachmann
Autofahren
Autofahrer
Autofahrergruß