Autohändler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungAu-to-händ-ler (computergeneriert)
WortzerlegungAutoHändler

Typische Verbindungen
computergeneriert

Autobauer Baumarkt Bauunternehmer Immobilienmakler Juwelier Lagerbestand Landstraße Makler Niederlassungsfreiheit Probefahrt Schaufenster Verkaufsraum Verschwinden Werkstätte Zahnarzt angeschlossen ansässig benachbart betrügerisch dubios ermorden erpressen erschlagen illegal kalifornisch libanesisch niederbayerisch schwedisch selbstständig ukrainisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Autohändler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Bank gewährt einem Autohändler ein Darlehen über 1.000 Euro.
Die Zeit, 06.05.2013, Nr. 19
Zudem soll E. früher mit einem polizeibekannten türkischen Autohändler zusammen gearbeitet haben.
Der Tagesspiegel, 31.05.2005
Allerdings habe man es dort zu zwei Dritteln mit organisierten Autohändlern zu tun.
Die Welt, 31.01.2003
Autohändler Ralf I. (31) läuft es kalt den Rücken hinunter.
Bild, 07.10.1999
Mit dem so reichlich reduzierten Geld können Sie zu einem Autohändler gehen und ein ebensolches Auto gleichen Alters kaufen.
Spoerl, Alexander: Mit dem Auto auf Du, Berlin u. a.: Dt. Buchgemeinschaft 1961 [1953], S. 309
Zitationshilfe
„Autohändler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Autohändler>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Autohandel
Autohalter
autographisch
Autographilie
autographieren
Autohaus
Autohersteller
Autohimmel
Autohof
Autohupe