Autoknacker, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Au-to-kna-cker
Wortzerlegung AutoKnacker2
eWDG, 1967

Bedeutung

salopp jmd., der in Autos einbricht
siehe auch knacken (3)
Beispiel:
den Autoknacker erwischen, festnehmen

Thesaurus

Synonymgruppe
Autoknacker  ●  ↗Automarder  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Autoknacker‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Autoknacker‹.

Verwendungsbeispiele für ›Autoknacker‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Beamten waren schneller, der Autoknacker wartet jetzt auf seinen Prozess.
Bild, 25.11.2003
Immerhin wäre es ohne ihre Hilfe kaum möglich gewesen, den Autoknacker zu fassen.
Die Welt, 20.07.1999
Und die Reporter müssen bei der telephonischen Übermittlung auch nicht mehr die Kabel aneinanderhalten wie die Autoknacker.
Süddeutsche Zeitung, 02.04.1998
Natürlich kann man in den Autoknackern und Dealern Wendeverlierer sehen.
Die Zeit, 17.11.2004, Nr. 47
Mit einem großkalibrigen Revolver hat in München ein Studiendirektor auf zwei minderjährige Autoknacker gefeuert.
o. A. [emj]: Waffenschein. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1986]
Zitationshilfe
„Autoknacker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Autoknacker>, abgerufen am 29.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Autoklub
autoklavieren
Autoklav
Autokino
Autokinese
Autokoffer
Autökologie
Autokolonne
Autokonjunktur
Autokonzern