Autokonzern, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Autokonzern(e)s · Nominativ Plural: Autokonzerne
Worttrennung Au-to-kon-zern
Wortzerlegung AutoKonzern
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutung

wirtschaftlicher Zusammenschluss mehrerer Automobile entwickelnder und produzierender Unternehmen (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der angeschlagene, krisengeschüttelte, profitabelste Autokonzern; der weltumspannende, weltgrößte, zweitgrößte [usw.] Autokonzern; der deutsch-amerikanische, (süd)koreanische, japanische, Münchner, Stuttgarter, Turiner, Wolfsburger Autokonzern
Beispiele:
Der schwedische Autohersteller Volvo will seine Aktivitäten in China ausbauen. Das Unternehmen, das zum chinesischen Autokonzern Geely gehört, kündigte an, mehr Fahrzeuge in China produzieren und sie von dort aus weltweit exportieren zu wollen. [Süddeutsche Zeitung, 03.11.2016]
Die beiden japanischen Autokonzerne Toyota und Nissan kündigten an, zusammen […] mehr als sechs Millionen Autos in die Werkstätten zurückzurufen. [Die Zeit, 13.05.2015 (online)]
Toyota ist nicht zuletzt dank seiner umweltfreundlichen Hybrid‑Autos zum profitabelsten Autokonzern der Welt aufgestiegen. [Der Standard, 26.12.2007]
Die kleineren japanischen Produzenten [von Autos] – Mazda, Suzuki, Subaru, Isuzu, Daihatsu – sind entweder bereits mit einem der großen Autokonzerne (Ford, General Motors, Toyota) liiert oder fahren bewusst Nischenstrategien. [Die Zeit, 21.10.1999, Nr. 43]
Die amerikanische Finanzaufsicht ermittelt wegen verbotenem Insider‑Handel bei der Fusion der Autokonzerne Chrysler und Daimler. [Süddeutsche Zeitung, 24.07.1998]

Typische Verbindungen zu ›Autokonzern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Boß Detroiter Einkäufer Münchener Stuttgarter Tochtergesellschaft Turiner US-Tochter Wolfsburger Zulieferer amerikanisch angeschlagen deutsch-amerikanisch drittgroß französisch fünftgrößt integriert italienisch japanisch koreanisch krisengeschüttelt profitabel schwedisch südkoreanisch transatlantisch viertgrößt weiß-blau weltgroß zurückrufen zweitgroß

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Autokonzern‹.

Zitationshilfe
„Autokonzern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Autokonzern>, abgerufen am 22.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Autokonjunktur
Autokolonne
Autökologie
Autokoffer
Autoknacker
Autokorrektur
Autokorrelation
Autokorso
Autokran
Autokrankheit