Automobilindustrie, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Automobilindustrie · Nominativ Plural: Automobilindustrien · wird selten im Plural verwendet
Aussprache 
Worttrennung Au-to-mo-bil-in-dus-trie · Au-to-mo-bil-in-dust-rie
Wortzerlegung AutomobilIndustrie
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Teil der Wirtschaft (eines Landes), der sich mit der Entwicklung und massenhaften Herstellung von Autos befasst
Kollokationen:
in Präpositionalgruppe/-objekt: Bleche, Komponenten für die Automobilindustrie
in Koordination: Maschinenbau und Automobilindustrie
als Aktivsubjekt: die Automobilindustrie verschläft [eine Entwicklung, einen Trend]
als Genitivattribut: die Absatzkrise, eine Selbstverpflichtung, Zulieferer der Automobilindustrie
in vergleichender Wort-/Nominalgruppe: Schlüsselbranchen wie die Automobilindustrie
Beispiele:
Die deutsche Automobilindustrie ist absolut stark darin, hochwertige Fahrzeuge zu entwickeln, zu bauen und zu verkaufen. [Welt am Sonntag, 18.11.2018, Nr. 46]
Rund 80 Prozent der Gesamtnachfrage nach dem silbrigen Metall [Palladium] kommen aus der Automobilindustrie. [Süddeutsche Zeitung, 20.11.2018]
In Bayern hängt […] ein Drittel der Wirtschaft von der Automobilindustrie ab[…] [Die Zeit, 07.10.2017, Nr. 41]
Es gebe Händler in der Automobilindustrie, die eine Verlängerung der [Abwrack-]Prämie gefordert hätten. [Spiegel, 02.09.2009 (online)]
Der Streik in der amerikanischen Automobilindustrie, der zum größten Arbeitskonflikt der amerikanischen Geschichte werden kann, ist soeben ausgerufen worden. [Berliner Zeitung, 24.11.1945]
Es gibt [außer der deutschen] zwar noch andere Automobilindustrien in Europa, zum Beispiel in Frankreich und Italien, aber keine, die so erfolgreich ist. [Süddeutsche Zeitung, 03.12.2007] ungewöhnl. Pl.

Thesaurus

Synonymgruppe
Autoindustrie · Automobilindustrie
Assoziationen
  • Opel-Mitarbeiter · Opelaner
  • BMW-Mitarbeiter  ●  BMWler  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Automobilindustrie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Automobilindustrie‹.

Zitationshilfe
„Automobilindustrie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Automobilindustrie>, abgerufen am 27.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Automobilhersteller
Automobilfirma
Automobilfabrik
Automobilclub
Automobilbranche
Automobilismus
Automobilist
Automobilklub
Automobilkonzern
Automobilmarkt