Automobilmechaniker, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Automobilmechanikers · Nominativ Plural: Automobilmechaniker
Aussprache [aʊ̯tomoˈbiːlmeˌçaːnikɐ]
Worttrennung Au-to-mo-bil-me-cha-ni-ker
Wortzerlegung  Automobil Mechaniker
ZDL-Verweisartikel

Bedeutung

Synonym zu Automechaniker
Beispiele:
Jährlich werden bei der Stadtreinigung 60 Auszubildende beispielsweise als Automobilmechaniker, Kaufmann für Bürokommunikation oder als Elektrotechniker eingestellt. [Die Welt, 26.03.2003]
Der [Ausbildungsberuf] Kfz‑Mechatroniker entstand 2003 aus den Berufen Kfz‑Mechaniker, Kfz‑Elektriker und Automobilmechaniker. [Der Prignitzer, 03.06.2017]
Voraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildung zum Kfz‑Servicetechniker sind eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Beruf wie Kfz‑Mechaniker, Kfz‑Elektriker, Automobilmechaniker, Zweiradmechaniker und in Ausnahmefällen auch Karosseriebauer und Landmaschinenmechaniker. [Süddeutsche Zeitung, 12.03.1993]

letzte Änderung:

Thesaurus

Automobil
Synonymgruppe
Automechaniker · Automobilmechaniker · Automonteur · Kfz-Mechaniker · Kfz-Mechatroniker · Kraftfahrzeugmechaniker · Kraftfahrzeugmechatroniker  ●  Automobil-Mechatroniker  schweiz. · Autoschrauber  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„Automobilmechaniker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Automobilmechaniker>, abgerufen am 18.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Automobilmarkt
Automobilkonzern
Automobilklub
Automobilist
Automobilismus
Automobilproduktion
Automobilproduzent
Automobilsalon
Automobilsektor
Automobilstandort