Autonation, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Autonation · Nominativ Plural: Autonationen
WorttrennungAu-to-na-ti-on
WortzerlegungAutoNation

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schon heute hat keine der großen Autonationen mehr elektrisch angetriebene Autos auf der Straße als Japan.
Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06
Doch immer neue Förderprogramme anderer Autonationen setzen die Deutschen unter Druck.
Die Zeit, 28.12.2009 (online)
Die Autonation ist empört, der Ruf nach dem Staat wird lauter.
Süddeutsche Zeitung, 15.09.2000
Mit der Opel-Einigung endet ein ungewöhnliches Jahr für die Autonation Deutschland.
Der Tagesspiegel, 10.12.2004
Aus seiner Pole Position in der deutschen Autonation abgedrängelt zu werden, das träfe ihn und seine Vermarktung ungleich härter.
Süddeutsche Zeitung, 06.03.1997
Zitationshilfe
„Autonation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Autonation>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Automotor
Automodell
Automobilzulieferer
Automobilwirtschaft
Automobilwert
autonom
Autonome
Autonomie
Autonomieanspruch
Autonomiebehörde