Autoreisezug, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungAu-to-rei-se-zug
WortzerlegungAutoReisezug
eWDG, 1967

Bedeutung

Eisenbahnzug, der Wagen für den Transport von Autos mit sich führt

Typische Verbindungen zu ›Autoreisezug‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bundesbahn Fahrt Wagen buchen verkehren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Autoreisezug‹.

Verwendungsbeispiele für ›Autoreisezug‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Deutsche Bahn AG meldete ausverkaufte Autoreisezüge in Richtung Österreich.
Süddeutsche Zeitung, 04.06.1999
Das Haus setzt sechs verschiedene Autoreisezüge auf eigenes Risiko ein.
Die Zeit, 16.02.1970, Nr. 07
Obendrein ist der Lessingtunnel für Touristen der Weg zum Autoreisezug.
Bild, 29.01.2004
Allerdings muß der Geschäftsführer die 300 Euro für den Autoreisezug zurückzahlen, da es sich laut BGH um "klar abgegrenzte Urlaubskosten" gehandelt habe.
Die Welt, 18.12.2004
Tausende von Automobilisten hatten schon Anlaß, sich über derartige Folgen einer Fahrt im Autoreisezug zu beklagen.
Der Spiegel, 19.12.1988
Zitationshilfe
„Autoreisezug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Autoreisezug>, abgerufen am 29.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Autoreisende
Autoreise
Autoreifen
Autoradiographie
Autoradiogramm
Autorenabend
Autorenbild
Autoreneitelkeit
Autorenexemplar
Autorenfilm