Autorennen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungAu-to-ren-nen (computergeneriert)
WortzerlegungAutoRennen

Thesaurus

Automobil, Sport
Synonymgruppe
Automobilwettbewerb · Autorennen
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Box Boxkampf City Formel Fußball Fußballspiel Leidenschaft Nürburgring Sponsoring Teilnahme Tennis Veranstalter Wüste austragen bestreiten fahren halsbrecherisch illegal legendär nächtlich spannend spontan teilnehmen tödlich veranstalten verboten verhindern verrückt virtuell wild

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Autorennen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein drückender Schuh ist da schlimmer als ein Platten beim Autorennen.
Bild, 28.09.2000
Aber nach wenigen Tagen schon schien es mir wieder selbstverständlich, Autorennen zu fahren.
Die Zeit, 09.03.2000, Nr. 11
Für die 19 Teams aus je zwei Frauen war es das erste Autorennen.
Die Welt, 08.03.1999
Um an einem Autorennen teilzunehmen, Monster abzuschießen oder Gegner mit Strategie zu überlisten, braucht man nicht zwingend einen Computer.
o. A. [hell]: Playstation. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [2000]
Beim Autorennen um den »Großen Preis von Tripolis« belegen von den 30 Teilnehmern die Wagen von Mercedes-Benz und Auto-Union die ersten acht Plätze.
o. A.: 1937. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1982], S. 7635
Zitationshilfe
„Autorennen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Autorennen>, abgerufen am 19.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Autorenname
Autorenlesung
Autorenkorrektur
Autorenkollektiv
Autorenkino
Autorennfahrer
Autorennsport
Autorenplural
Autorenregister
Autorenschaft