Autoscooter, der

Alternative SchreibungAutoskooter
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungAu-to-scoo-ter ● Au-to-skoo-ter
HerkunftEnglisch
WortzerlegungAutoScooter
eWDG, 1967

Bedeutung

kleines autoähnliches Fahrzeug bei Volksbelustigungen

Thesaurus

Synonymgruppe
Autoscooter · Autoskooter  ●  ↗Autodrom  österr. · Boxauto  süddt. · Putschauto  schweiz.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Autoscooter kostete vor zehn Jahren noch rund 300000 Mark; heute ist eine mittelgroße Anlage kaum unter 700000 Mark zu haben.
Die Zeit, 19.09.1975, Nr. 39
Welcher Autoscooter wird heute noch mit der gleichen Technik betrieben wie 1890?
Süddeutsche Zeitung, 16.09.2004
Und wie fühlen sie sich, wenn sie ihr Bier trinken und Autoscooter fahren?
Der Tagesspiegel, 21.09.2001
Drüben beim Autoscooter würden Männer mit Cowboyhüten neue Boxen für die nächste Stadt ausprobieren und Marianne Rosenberg singen lassen.
Kuckart, Judith: Lenas Liebe, Köln: DuMont Literatur und Kunst Verlag 2002, S. 258
In der Mitte des Platzes steht ein Autoscooter und eine Bratwursthütte, rechts davon ein Süßigkeitenstand, links eine Wurfbude.
Genazino, Wilhelm: Die Liebesblödigkeit, München, Wien: Carl Hanser Verlag 2005, S. 147
Zitationshilfe
„Autoscooter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Autoscooter>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Autositz
Autosirene
Autosilo
Autoshampoo
Autosexualismus
Autoslalom
Autosom
Autosparte
Autospengler
Autostadt