Bändigung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bändigung · Nominativ Plural: Bändigungen · wird meist im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Bän-di-gung
Wortzerlegung bändigen-ung
eWDG, 1967

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von bändigen
Beispiele:
die Bändigung des Löwen, Tigers
eine Bändigung der Naturgewalten, seiner Leidenschaften

Thesaurus

Synonymgruppe
Abbremsung · ↗Abschwächung · ↗Beherrschung · Bändigung · ↗Mäßigung · ↗Zähmung · ↗Zügelung

Typische Verbindungen zu ›Bändigung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bändigung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bändigung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In Wirklichkeit ist man mit der Bändigung eines Chaos beschäftigt.
Die Zeit, 23.08.1991, Nr. 35
Da das Gas auf viele hundert Millionen Grad aufgeheizt werden muss, kommen materielle Gefäße für die Bändigung des dann Plasma genannten "Gases" nicht in Frage.
Die Welt, 06.07.2000
Zur Bändigung der revolutionären wie der barbarischen Instinkte hat Kultur seit je beigetragen.
Horkheimer, Max u. Adorno, Theodor W.: Dialektik der Aufklärung, Amsterdam: Querido 1947 [1944], S. 173
Dort fällt der Zwang zu komplizierter Bändigung von Hochwasserfluten und deren schwierige Hortung fort.
Jankuhn, Herbert: Der Ursprung der Hochkulturen. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 24641
Die fünf Ouvertüren und sechs Suiten zeichnen sich durch phantasievollen Fluß der Melodien wie durch ihre konstruktiv kunstvolle Bändigung aus.
Günther, Herbert: Glasunow (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1956], S. 34211
Zitationshilfe
„Bändigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/B%C3%A4ndigung>, abgerufen am 24.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bändiger
bändigen
Bandholz
Bandgeschwindigkeit
Bandgerät
Bandit
Banditenführer
Banditenhäuptling
Banditennest
Banditentum