Bärendreck, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBä-ren-dreck
WortzerlegungBärDreck
eWDG, 1967

Bedeutung

süddeutsch, umgangssprachlich Lakritze

Thesaurus

Synonymgruppe
Lakritz · ↗Lakritze · ↗Süßholz  ●  Bärendreck  ugs., schweiz., österr., süddt. · ↗Bärenzucker  ugs., österr.
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Bärendreck‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zu jener Zeit wurde "Bärendreck", wie Lakritz damals genannt wurde, als Allheilmittel eingesetzt.
Die Welt, 22.06.1999
Hütet euch, Kinder, vor seinem freundlichen Wort, vor seinen Pfiffen und Tricks, Bonbons und Bärendreck, hütet euch vor seiner Flöte!
Die Zeit, 04.12.1964, Nr. 49
Zitationshilfe
„Bärendreck“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/B%C3%A4rendreck>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bärendienst
Bärendecke
Bärenbeißer
bären-
Bareinzahlung
Bärenfang
Bärenfell
Bärenfellmütze
Bärenführer
Bärengesundheit