Bärenfellmütze, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungBä-ren-fell-müt-ze
WortzerlegungBärenfellMütze
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

hohe Pelzmütze aus Bärenfell, die zur Uniform einiger Garderegimenter (besonders in Großbritannien) gehört

Typische Verbindungen
computergeneriert

Garde Uniform Wachsoldat

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bärenfellmütze‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die rote Uniform der Garde trug er auch auf seiner Hochzeit mit Kate vor wenigen Wochen - allerdings ohne die berühmte Bärenfellmütze.
Die Zeit, 05.06.2011 (online)
Wenn man im Dezember nach Moskau fährt, legt man sich besser eine Bärenfellmütze zu.
C't, 1993, Nr. 9
Beim Wachwechsel am Palast spielten die Soldaten mit den Bärenfellmützen Beatles-Melodien.
Süddeutsche Zeitung, 01.12.2001
So erschienen erstmals eine Reihe weiblicher Gesichter unter den Bärenfellmützen der Palastgarden.
Die Welt, 14.06.1999
Er trug einen Grasumhang, eine Bärenfellmütze, Ziegenfell-Leggings und einen Ledermantel.
Süddeutsche Zeitung, 25.08.1998
Zitationshilfe
„Bärenfellmütze“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bärenfellmütze>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bärenfell
Bärenfang
Bärendreck
Bärendienst
Bärendecke
Bärenführer
Bärengesundheit
Bärengrotte
Bärengruppe
bärenhaft