Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Börsianer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Börsianers · Nominativ Plural: Börsianer
Aussprache 
Worttrennung Bör-si-aner · Bör-sia-ner
formal verwandt mitBörse2
eWDG

Bedeutung

abwertend Börsenspekulant
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Börse · Börsianer
Börse f. ‘Geldbeutel, zentraler Handelsmarkt’ sowie (in der Geldwirtschaft) ‘Markt für Aktien und Wertpapiere’. Mlat. bursa ‘(Leder)beutel, -tasche, Geldsäckchen’, aus lat. byrsa, griech. býrsa (βύρσα) ‘abgezogene Haut, Fell’, ergibt ahd. (9. Jh.), asächs. bursa, mhd. burse, mnl. borse ‘Beutel, Geldtäschchen’. Eine Brügger Kaufmannsfamilie, die in ihrem Wappen drei Geldbeutel führt, erhält den Beinamen van de Borse, und der Platz vor deren Haus sowie die dort stattfindenden Zusammenkünfte der Kaufleute werden borse genannt. 1531 geht die Bezeichnung auf ein in Antwerpen errichtetes Handelshaus über, und noch im gleichen Jh. wird nl. borse, beurs für Handelszusammenkünfte bzw. das Gebäude dafür ins Dt. übernommen. Im 18. Jh. wird Börse, verdeutlichend auch Geldbörse, erneut im Sinne von ‘Geldbeutel’ aus nl. beurs, geldbeurs entlehnt, nachdem frühnhd. bursze, borse ‘Geldbeutel’ eine eigene Bedeutungsentwicklung erfahren hat (s. Bursche). Börsianer m. (zuweilen geringschätzig) ‘Makler, Spekulant’ (19. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
Broker · Börsenhändler · Börsenmakler · Börsianer · Effektenmakler · Stockbroker · Wertpapierhändler · Wertpapiermakler
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Börsianer‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Börsianer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Börsianer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Börsianer jedenfalls nähren die deutsche Sehnsucht nach der Großen Koalition. [Die Zeit, 13.08.1998, Nr. 34]
Nackte Zahlen bedeuten den meisten Börsianern mehr als schöne Künste. [Die Zeit, 27.12.1996, Nr. 1]
Während dem Land die Depression droht, sind viele Börsianer euphorisch. [Die Zeit, 15.11.1996, Nr. 47]
Praktisch fehlt es den meisten Börsianern offenbar aber an der nötigen Courage. [Die Zeit, 27.09.1996, Nr. 40]
Die Börsianer warten ungeduldig auf den nächsten großen Wurf von Apple. [Die Zeit, 25.06.2013 (online)]
Zitationshilfe
„Börsianer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/B%C3%B6rsianer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Börsenzulassung
Börsenzeitung
Börsenzeit
Börsenwesen
Börsenwert
Bösartigkeit
Böschung
Böschungsebene
Böschungsfläche
Böschungslinie