Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bücherbrett, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Bücherbrett(e)s · Nominativ Plural: Bücherbretter
Nebenform selten Buchbrett · Substantiv · Genitiv Singular: Buchbrett(e)s · Nominativ Plural: Buchbretter
Aussprache 
Worttrennung Bü-cher-brett ● Buch-brett
Wortzerlegung Buch Brett
eWDG

Bedeutung

an der Wand befestigtes, freihängendes Brett zum Aufstellen von Büchern
Beispiele:
ein Bücherbrett zimmern
über dem Schreibtisch hing an der Wand ein Bücherbrett, auf diesem Bücherbrett standen die wichtigsten Fachbücher

Thesaurus

Synonymgruppe
Abstellbrett · Bord · Bücherbord · Bücherbrett · Wandbrett
Zitationshilfe
„Bücherbrett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/B%C3%BCcherbrett>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bücherbord
Bücherbohrer
Bücherbestand
Bücherberg
Bücherbazar
Bücherbus
Bücherei
Bücheretagere
Bücherfabrikant
Bücherfach