Bücherliebhaber, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Nebenform Buchliebhaber · Substantiv (Maskulinum)
WorttrennungBü-cher-lieb-ha-ber ● Buch-lieb-ha-ber (computergeneriert)
WortzerlegungBuchLiebhaber

Thesaurus

Synonymgruppe
Bibliophiler · Buchliebhaber · Bücherfreak · ↗Bücherfreund · ↗Büchersammler · Literaturbegeisterter
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unter den 39 Räten scheint es Leser, gar Bücherliebhaber nicht zu geben.
Die Zeit, 05.09.1986, Nr. 37
Und das sollen Eltern den Kindern vorlesen, sollen kleine Bücherliebhaber verstehen?
Die Zeit, 25.03.1999, Nr. 13
Besonders ausführlich ist Frankreich behandelt als das führende Land der Büchersammler und Bücherliebhaber.
Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 02.03.1910
Die Kataloge des Unternehmens waren bei Bücherliebhabern selbst begehrte Sammlerstücke.
Süddeutsche Zeitung, 27.10.2003
Für manchen Bücherliebhaber mag die Vorstellung, künftig am Bildschirm zu lesen, ein Trauma sein.
Süddeutsche Zeitung, 03.11.1994
Zitationshilfe
„Bücherliebhaber“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bücherliebhaber>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bücherleiter
Bücherleidenschaft
Bücherladen
Bücherkunde
Bücherkiste
Büchermagazin
Büchermappe
Büchermarder
Büchermarkt
Büchermensch