Büchsengemüse

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBüch-sen-ge-mü-se
WortzerlegungBüchse1Gemüse

Verwendungsbeispiel für ›Büchsengemüse‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei mir kommt kein Thüringer Kloß aus der Tüte auf den Tisch, kein Büchsengemüse, kein Salatdressing aus dem Kübel.
Jentzsch, Kerstin: Iphigenie in Pankow, Erfurt: Desotron Verl.-Ges. 1998, S. 66
Zitationshilfe
„Büchsengemüse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/B%C3%BCchsengem%C3%BCse>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Büchsenfrucht
Büchsenfleisch
Buchsendung
Büchsendeckel
Buchseite
Büchsenknall
Büchsenkugel
Büchsenlauf
Büchsenlicht
Büchsenmacher