Bürette

WorttrennungBü-ret-te (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit geeichter Skala versehenes, durch einen Hahn verschließbares Glasrohr zum Bestimmen der Mengen von Volumen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Automatisch stellt es alle benötigten Geräte und Chemikalien bereit; selbst die Bürette muß man nicht eigenhändig mit Natronlauge füllen.
C't, 1997, Nr. 4
Zitationshilfe
„Bürette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bürette>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Burenwurst
Bureau
Bure
bürden
Bürde
Burg
Burganlage
Burgberg
Burgbewohner
Burgbrunnen