Büromobiliar, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Büromobiliars · Nominativ Plural: Büromobiliare
Aussprache [byˈʀoːmobiˌli̯aːɐ̯]
Worttrennung Bü-ro-mo-bi-li-ar
Wortzerlegung BüroMobiliar

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Büroeinrichtung · Büromobiliar · ↗Büromöbel
Oberbegriffe
Unterbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Büromobiliar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie werden auch versuchen fünf Kraftfahrzeuge, 120 PC, 110 Drucker und diverses Büromobiliar an den Mann zu bringen.
Die Welt, 06.08.2002
Aus dem Bereich gebe es derzeit ein großes Angebot an Baugeräten und an gut erhaltenem Büromobiliar.
Die Welt, 01.03.2003
Die Räume sind vollgestellt mit dem imposanten edlen Büromobiliar aus dem Corso Magenta.
Die Zeit, 25.03.1994, Nr. 13
Das muss keineswegs immer die gestalterische Neuschöpfung von Büromobiliar, PC-Bildschirmen oder Fernsehgeräten sein, deren Einsatzdauer auf Grund technischer Belange ohnedies begrenzt ist.
Süddeutsche Zeitung, 15.05.2001
In zwei fensterlosen Zimmern mit Büromobiliar aus geretteten Ost- Beständen steht eine Reihe Aktenschränke, wohlverschlossen.
Süddeutsche Zeitung, 09.09.2002
Zitationshilfe
„Büromobiliar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/B%C3%BCromobiliar>, abgerufen am 21.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Büromöbel
Büromiete
Büromensch
Büromaterial
Büromaschine
Büroraum
Büroreinigung
Büroschluss
Büroschreibtisch
Büroservice